Schwarze Bohnen (Potaje) Lechon asado Congri (Reis mit schw. Bohnen)
 
       

Schwarze Bohnensuppe (Potaje), original Karibik




Bohnen über Nacht einweichen. Die Schale der Paprika vorher abbrennen und entfernen. Die Paprika etwas zerkleinern. Bohnen mit frischem Wasser, den Zwiebeln, Knoblauch, der Paprika und etwas Oregano gar kochen. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin 1/2 Zwiebel und 3 Knoblauchzehen anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und in die Suppe geben. Aufkochen und dann mit Salz und reichlich Oregano sowie Kreuzkümmel abschmecken. Abweichend vom Origialrezept, kann mit Paprikapaste abgeschmeckt werden. Bei Verwendung von Chorizos sollten diese zerschnitten und mit angeschwitzt werden.